MADE IN SWEDEN

Das Warenzeichen STOREBRO ist immer Garant für schwedische Qualitätsprodukte.

UNSERE STÄRKE - DIE INDIVIDUELL GESTALTET WERDEN

Wir sind Hersteller von STOREBRO CNC-Werkzeugmaschinen und Tieflochbohrer. Unsere Produkte gelten als Garant für Qualität und Zuverlässigkeit. Für Maschinen mit Präzision, Betriebssicherheit und langer Lebensdauer sind wir Ihr Spezialist. Unsere Stärke liegt in der Entwicklung der jerweils besten Fertigungslösung für Sie. Für die etwa 1000 Storebro CNC-Werkzeugmaschinen, die in der ganzen Welt in Betrieb sind, bieten wir ein breit gefächertes Serviceprogramm an und alten ein umfangreiches Ersatzteillager.

BREITES KNOW-HOW

ENGE ZUSAMMENARBEIT

SCHWEDISCHE HERSTELLER

UNSERE MASCHINEN

STOREBRO CNC-Werkzeugmaschinen und Tieflochbohrer

Wir liefern sonderausfüringen och anpassungen gemäss Kundenwunch für alle Machinen.

⦁ Teileholer ⦁ Portallader ⦁ HP-Kühlmittelange ⦁ C-Achse ⦁ Stangenmagazin ⦁ Palettenanlage ⦁ Automatische Türen ⦁ Y-Achse ⦁ Robot interface ⦁ Gegenspindel ⦁ Gesteuerter ⦁ B-Achse ⦁

USED MACHINES

SERVICE

ERSATZTEILE

Ersatzteillager für STOREBRO CNC-Drehmaschinen, Tieflochbohrer sowie für einen grossen Teil anderer Werkzeugmaschinen.

SERVICE

Aufrüsten von CNC-Steuerungen, Kraftelektronik, Servomotoren, Stromrichter und Messysteme in eigener Elektronikwerkstatt. Lasermessung und Aufstellung

TRAINING FÜR BETREIBER

Schleifung von Führungsleisten, Überholung von Maschinenspindeln, Reitstöcken, Werkzeugrevolver und hydraulischer Systeme.

UNSERE SPEZIALITÄTEN: ⦁ Drehmaschinen für die Metallbearbeitung ⦁ Tieflochbohrer, Bohr- und Fräswerke sowie Schleifmaschinen ⦁ Lasermessung und Aufstellung ⦁ Aufrüsten von CNC-Steuerungen, Kraftelektronik, Servomotoren, Stromrichter und Messysteme in eigener Elektronikwerkstatt ⦁ Schleifung von Führungsleisten, Überholung von Maschinenspindeln, Reitstöcken, Werkzeugrevolver und hydraulischer Systeme ⦁ Ersatzteillager für STOREBRO CNC-Drehmaschinen, Tieflochbohrer sowie für einen grossen Teil anderer Werkzeugmaschinen ⦁

SERVICEVEREINBARUNGEN

24 H UNTERSTÜTZUNG

JAHRESBERICHT

SO FING ES AN

Am 9. Dezember 1728 wurde den Herren Wilhelm Mauritz Pauli, Karl Magnus Silfverhielm und Gustaf Oxenstierna die Erlaubnis erteilt, einen Eisenhammer mit zwei Feuerstätten zu errichten. Das war der Beginn der "STOREBRO Bruk" ("STOREBRO Hütte").

Im Laufe des siebzehnten und achtzehten Jahrhunderts kamen neue Tätigkeitsgebiete hinzu und das Unternehmen entwickelte sich successiv. Anfang des neunzehnten Jahrhunderts hatte man eine Giesserei, eine mechanische Werkstatt, eine Sulfitfabrik und eine Schnapsfabrik. Im Jahre 1910 begann STOREBRO Bruk mit der Herstellung von Drehmaschinen. Die Tätigkeit erfuhr einen kräftigen Aufschwung, als man während des ersten Weltkrieges Drehmaschinen für Granaten für die Kriegsindustrie in Serienfertigung herstellte.

Der Name STOREBRO wird im Allgemeinen mit luxuriösen Booten verbunden. Mit dieser Tätigkeit wurde in den 40-iger Jahren begonnen. Zu Beginn in bescheidenem Umfang, der sich schnell kräftig entwickelte. Heute sind die starken und zuverlässigen Arbeitsboote sowie die eleganten Freizeitboote der Marke STOREBRO weltweit bekannt.

Im Jahr 1985 trennte man die Produktionsbereiche Werkzeugmaschinen und Boote. Die Herstellung von Booten wurde später an die Firma Via Mare verkauft. Das neue Werkstattunternehmen bekam den Namen STOREBRO Machine AB.

Durch Kauf und Fusion im Jahr 2000 wurde die Produktion von Werkzeugmaschinen nach Varberg verlegt. Um den Tätigkeitsumfang zu verdeutlichen, wurde der Firmenname wieder auf STOREBRO Machine Tools AB geändert.

- change language -

ANSCHRIFT

CEO

Dag Jacobson - dag.jacobson@storebromachinetools.se

VERKAUFSLEITER

Victor Backman - victor.j.backman@storebromachinetools.se - +46 70 590 30 89